DIN EN ISO 9001:2008

Die Norm DIN EN ISO 9001:2008 ist im Aufbau prozessorientiert. Es sind Anforderungen an ein Qualitätsmanagementsystem definiert, welche zur Herstellung von Produkten und/oder Erbringung von Dienstleitungen gemäß definierter Markt- Produkt oder Kundenanforderungen unter Berücksichtigung von vertraglichen- oder rechtlichen Anforderungen notwendig sind.

 

Der Kernbestandteil dieser Norm ist, die Kundenzufriedenheit durch wirksame Anwendung des Systems zu erhöhen, sowie Prozesse zur ständigen Verbesserung im System zu implementieren.